"Derzeit finden sich in Schlüchtern verschiedene neuralgische Punkte, die insbesondere die Bürger erheblich durch Lärm und Verkehr beeinträchtigen", schreibt die Bürger Bewegung Bergwinkel (BBB) in einer Pressemitteilung.

In der Nacht zu Donnerstag (09.09.) kam es in dem Hünfelder Ortsteil Oberrombach sowie in Schlüchtern zu Raubüberfällen auf Tankstellen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Taten oder dem Täter geben können. Nach derzeitigem Kenntnisstand betrat am Mittwoch in den späten Abendstunden (08.09.), gegen 23:50 Uhr, eine männliche Person mit Sturmhaube die Tankstelle in der Forsthausstraße in Oberrombach und forderte den dortigen Angestellten unter Vorhalt einer unbekannten Schusswaffe zur Herausgabe von Geld und Tabakwaren.

"Die verheerenden Bilder aus den überfluteten Gebieten an der Ahr haben uns die Gefahr der Folgen einer Starkregen-Wetterlage gezeigt", so die Grünen Schlüchtern in einer Pressemitteilung.

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2