In Schlüchtern: Schulung in der Demenzbetreuung

Schlüchtern
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Angehörige von Menschen mit einer Demenzerkrankung wissen sich oft keinen Rat mehr.

Anzeige
10257155 LinkBecker

Der Alltag ist anstrengend und die Pflege sehr belastend. Zu ihrer Unterstützung bieten die Demenzberatung des Main-Kinzig- Kreises und die Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e. V. einen Pflegekurs speziell für Angehörige von Demenzerkrankten an. 

Während der sieben Termine geht es vor allem um die Vermittlung eines krankheitsadäquaten Umgangs. Weitere Themen sind medizinisches Basiswissen Demenz, körperliche Pflege, Betreuungsrecht, Leistungen der Pflegeversicherung und Entlastungsmöglichkeiten. Der Kurs findet jeweils montags von 17 bis 19 Uhr in den Räumen des Pflegestützpunktes Wassergasse 16 -18 in Schlüchtern statt. Beginn ist bereits am 11. März, der letzte Kurs ist am 29. April.

Die Kosten werden komplett von der Pflegekasse zurückerstattet. Anmeldungen und Rückfragen sind erwünscht unter 06051 – 974 148 148 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Schulungsreihe ist als Basiskurs auch für diejenigen geeignet, die sich für den Bereich bürgerschaftliches Engagement in der Demenzbetreuung interessieren.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!