Demo vor der Stadthalle gegen ICE-Trasse

Schlüchtern
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Ziel der Bürgerinitiative "Oberes Kinzigtal" ist, die ICE-Trasse Variante 4 der Deutschen Bahn zu verhindern.

Anzeige
10257155 LinkBecker

Zum Protest gegen das Vorhaben der Bahn, ruft die Bürgerinitiative Oberes Kinzigtal für Montag, den 13. Mai 2019 ab 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr zu einer Demonstration auf. Die genehmigte Demonstration findet auf dem Vorplatz der Stadthalle Schlüchtern in der Schloßstraße statt. An diesem Tag findet von 15:00 - 18:00 Uhr das 17. Dialogforum der DB Netz AG zur Ausbau-/Neubaustecke Hanau-Würzburg/Fulda in der Stadthalle in Schlüchtern statt.

Vorab teilt die Bürgerinitiative mit: "Die Bürger des Schlüchterner Stadtteils Niederzell und die Bürger der Schlüchterner Innenstadt schlagen Alarm! Sie sind von der geplanten ICE Trasse Variante 4 der Deutschen Bahn extrem betroffen. Die Deutsche Bahn plant eine Trasse, die den Bergwinkel zwischen Steinau an der Straße und Schlüchtern-Niederzell mit einer 35 Meter hohen und 600 Meter langen Brücke durchschneidet. Hinzu kommt eine weitere 700 Meter lange und 50 Meter hohe Brücke in unmittelbarer Nähe der Schlüchterner Innenstadt.

Die Argumente der Bürgerinitiative Oberes Kinzigtal gegen dieses Bauvorhaben sind gewichtig:
- Die Ökologie der einzigartigen Naturlandschaft wird für alle Zeit unwiderruflich zerstört.
- Die zusätzliche Lärmbelästigung nach der Fertigstellung der Trasse ist für die Menschen vor Ort nicht tragbar. Schon jetzt sind sie vom Lärm der Bestandsstrecke der Bahn, dem Lärm der BAB 66 sowie vom Fluglärm über Gebühr belastet.
- Die geplanten langjährigen Baumaßnahmen bedeuten eine zusätzliche, nicht tragbare Belastung für die Bevölkerung von Niederzell und Schlüchtern und das ganze obere Kinzigtal.Deutlich wird das z. B. daran, dass für den Bau der Brücke in Niederzell und die damit notwendig werdende Aufschüttung am Bellinger Berg, 50.000 LKW durch Niederzell fahren werden. Hinzu kommt die Baustellen-Einrichtungsfläche von rund zehn Hektar!

Zu einer Entlastung der Pendler im oberen Kinzigtal wird die geplante ICE-Trasse nicht beitragen!"

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner