Pkw schleudert 300 Meter über die A66

Schlüchtern
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 35 Jähriger aus Brandenburg befuhr am Sonntag um 17.15 Uhr die Autobahn A66 aus Richtung Frankfurt kommend in Richtung Fulda.

Zwischen den Anschlussstellen Schlüchtern-Nord und Flieden befand er sich mit sehr hoher Geschwindigkeit auf der Überholspur. Aufgrund der nicht angepassten Geschwindigkeit verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen die Mittelleitplanke und überschlug sich.

Nach ca. 300 Metern blieb der Pkw auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrzeugführer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner