moellerwahlscluech az

Alle wahlberechtigten Schlüchterner Bürgerinnen und Bürger sind an diesem Sonntag zum Urnengang aufgerufen.

Einziger Kandidat ist das amtierende Stadtoberhaupt Matthias Möller. Dem Parteilosen liegt es am Herzen, möglichst viele Menschen zum Gang in die Wahllokale zu bewegen. Sein Ziel ist es, mit einem starken Mandat in die zweite Amtsperiode zu starten.

Dafür rührt er derzeit kräftig die Werbetrommel. Seit Tagen ist er in der Innenstadt und den Stadtteilen unterwegs, um von Haustür zu Haustür, besser gesagt von Briefkasten zu Briefkasten zu ziehen, und seine Informationsbroschüren zu den Menschen zu bringen. Darin ist ausführlich nachzulesen, was unter seiner Regie in den vergangenen sechs Jahren alles in der Stadt in Angriff genommen wurde, welche Projekte gerade am Laufen sind und warum teilweise parallel so viele Bauvorhaben über die Bühne gehen.

Sehr gerne erläutert Möller auch noch einmal persönlich seine Pläne und Ziele – und steht den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Deshalb lädt er zu einer Wahlveranstaltung am Montag, 2. Mai, um 19.30 Uhr in die Stadthalle Schlüchtern ein. Diese steht unter dem Titel „Rückblick – Klartext – Ausblick“. Dort gibt es für die Gäste nicht nur politische Kost, sondern auch einen Snack und Getränke.

Foto: Bürgermeister Matthias Möller bringt Flyer an die Haustür und lädt zu einer Wahlveranstaltung in die Stadthalle. Foto: privat


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2