Diesmal fand die Veranstaltung rund um das Stammlokal der BBB in Elm im Saukopfstübchen statt. Das Wetter hatte bestens mitgespielt und das Fest wurde von der Schlüchterner Bürgerschaft erfreulicherweise bestens angenommen. Die komplette Fraktion und ein Teil des Vorstands der BBB waren sowohl im Rahmen der umfangreichen Vorbereitungen als auch während des gesamten Tages im Einsatz.

Stadtrat Hans Konrad Neuroth hieß die Gäste willkommen und begrüßte insbesondere den Ersten Stadtrat Reinhold Baier, der Bürgermeister musste kurzfristig absagen. Dr Constantin von Brandenstein ließ es sich ebenfalls nicht nehmen, dem BBB Sommerfest einen Besuch abzustatten.

"Für die musikalische Umrahmung des Events sorgten die Dixieoldies in kompletter Formation und erfreuen die Menschen mit ihrer tollen Jazzmusik. Für Speis und Trank war während der gesamten Veranstaltung bestens gesorgt und auch eine Kuchentheke lud zu Kaffee und Kuchen ein. Über den Tag hinweg gerecht hatten wir gut 100 Besucher“, meinte Neuroth und bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Sommerfestes beigetragen hatten.

sommerfestbbbelm az

sommerfestbbbelm az1

sommerfestbbbelm az2


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2