Sanierung des Museums startet

Sie sind – neben den Brüdern Grimm im Hintergrund - zufrieden, dass jetzt endlich im Heimatmuseum die Handwerker kommen: die städtischen Mitarbeiter Jörn Hagemann, Sabrina Lauster, Marc Lotz sowie Bürgermeister Matthias Möller (von links). Foto: Stadt Schlüchtern

Schlüchtern
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Gute Nachricht für alle heimatgeschichtlich Interessierten und Modelleisenbahn-Freunde: In diesen Tagen beginnen im Bergwinkel-Museum die umfassenden Sanierungsarbeiten.



Ziel ist es, die Einrichtung in der Schlossstraße zum Helle Markt kommenden Jahres wieder für die Öffentlichkeit zu öffnen. Vor rund zwei Jahren waren während einer Begehung schwere Defizite in Sachen Brandschutz festgestellt worden. Wie sich herausstellte, waren bei der umfassenden Neugestaltung des Museums im Jahr 2007 wichtige Auflagen nicht erfüllt worden. Weil diese Maßnahme ohne Bauantrag stattfand, wurden die Mängel nicht zeitnah von den zuständigen Behörden erkannt.

Da nun die Defizite offensichtlich wurden, musste die Stadt reagieren. Um die Sicherheit für Besucherinnen und Besucher zu gewährleisten, hätte während der Öffnungszeiten ein Brandschutzdienst präsent sein müssen. Weil dies zu aufwändig gewesen wäre, entschloss man sich, das Gebäude zunächst dauerhaft zu schließen. Was folgte, war eine zeitintensive Konzeptions- und Ausschreibungsphase. Nunmehr ist der Zeitpunkt gekommen, da Handwerker zur Tat schreiten und das Gebäude technisch optimieren können. In jedem der drei Stockwerke ziehen sie nun zum Treppenhaus hin zusätzliche Wände ein und installieren Brandschutztüren. Gleichzeitig müssen neue Wanddurchbrüche getätigt werden. Ziel ist es, jede Etage zu separieren, damit im Ernstfall die Ausbreitung eines Feuers auf das gesamte Gebäude erschwert wird.

Vor dem Start der Arbeiten haben im Vorfeld eifrige Helfer wie Sabrina Lauster, Sachbearbeiterin der Stadt für Kultur und Tourismus und für das Museum zuständig, sowie Jörn Hagemann, Mitarbeiter des Stadtarchivs, die heimischen Kulturschätze sicher verwahrt, um sie vor Staub und Dreck zu schützen.

Die Baumaßnahmen tangieren auch das ursprüngliche Konzept des Heimatmuseums, so dass in diesem Bereich ebenfalls Nachbesserungen durchgeführt werden müssen. „Die Museumspädagogik muss dann dem neuen Raumkonzept angepasst werden“, betonte Bürgermeister Matthias Möller (parteilos). Zum Abschluss der Arbeiten soll das Gebäude nach Angaben von Marc Lotz, verantwortlich für die Unterhaltung der städtischen Liegenschaften, einen komplett neuen Innenanstrich erhalten, um zur Wiedereröffnung in frischem Glanz zu erstrahlen. Das soll zum Helle Markt 2025 der Fall sein und dabei das beliebte Frühjahrsfest unter einem darauf abgestimmten Motto ablaufen. Die gesamte Baumaßnahme ist mit rund 350000 Euro veranschlagt.

Möller bittet alle Interessierten an den heimatlichen Kunstschätzen sowie der Modell-Eisenbahnanlage um Geduld und Verständnis. Die Arbeiten seien unumgänglich. Doch später erwarte die Menschen wieder ein eindrucksvolles Schmuckstück.

Und die Überlegungen in Sachen Heimatgeschichte gehen noch weiter. Derzeit wird geprüft, ob die Räume der Weitzelbücherei in der ehemaligen Landwirtschaftsschule nach deren Umzug in das neue Kultur- und Begegnungszentrum weiter von der Stadt angemietet werden. Amtsleiterin Kerstin Baier-Hildebrand hatte die Idee, an dieser Stelle das geschichtliche Zentralarchiv der Stadt einzurichten. Das würde die bisherige räumliche Enge beispielsweise im Keller der Stadthalle beenden.

museumschluesani az

Sie sind – neben den Brüdern Grimm im Hintergrund - zufrieden, dass jetzt endlich im Heimatmuseum die Handwerker kommen: die städtischen Mitarbeiter Jörn Hagemann, Sabrina Lauster, Marc Lotz sowie Bürgermeister Matthias Möller (von links). Foto: Stadt Schlüchtern


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2