Halbseitige Sperrung zwischen Schlüchtern und Sinntal

Herolz
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

An der L 3180 zwischen Schlüchtern/Herolz und dem Sinntaler Ortsteil Sannerz muss die vorhandene Hangstützwand saniert werden. Hierfür muss die Fahrbahn für die Dauer von ca. zwei Wochen halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird währendessen mittels Baustellenampeln wechselseitig am Arbeitsbereich vorbeigeführt. Die Ampeln sind verkehrsabhänig gesteuert. Wartezeiten sind dennoch nicht gänzlich auszuschließen.



Mit den Bautätigkeiten wird ab kommenden Montag, den 13.05.2024 begonnen. Eine Fertigstellung soll aller Voraussicht nach noch vor Pfingsten erfolgen.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2