Schlüchtern-Wallroth beim Wettbewerb "Dollstes Dorf 2024" dabei

Ortsvorsteher Maik Basermann ruft alle dazu auf, täglich für Wallroth als „Dollstes Dorf 2024“ zu stimmen. Screenshot: Ortsbeirat Wallroth

Wallroth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit zahlreichen Neuerungen ist am Donnerstag die Vorrunde der hr-Aktion „Das Dollste Dorf 2024“ gestartet. Unter dem Titel „Vote for Wallroth“ ruft der Ortsbeirat alle Freundinnen und Freunde des Schlüchterner Ortsteils dazu auf, für Wallroth als Dollstes Dorf 2024 zu stimmen. Wer die meisten Stimmen bei dem Wettbewerb des hr-Fernsehens bekommt, zieht ins Finale ein.



Abgestimmt werden kann ab sofort täglich aufs Neue unter dem Link www.dollesdorf.de. Für die Wahl, die bis zum 2. Mai läuft, hat der Ortsbeirat sogar ein 45-sekündiges Video gedreht, das unter dem genannten Link zu finden ist. Ortsvorsteher Maik Basermann sagt: „Wir bitten alle darum, uns zu unterstützen und für unser schönes Dorf zu voten.“

Der Hessische Rundfunk hat im Vorfeld der Aktion alle 50 teilnahmeberechtigten Dörfer des vergangenen Jahres aus der Reihe „Dolles Dorf“ der „Hessenschau“ gefragt, ob sie am Finale teilnehmen wollen. 36 haben sofort ja gesagt und 21 haben die gestellte Aufgabe gelöst, ein kurzes Video über ihr Dorf selbst zu produzieren. Die kleinen Kunstwerke stellen sich nun bis einschließlich 1. Mai auf www.dollesdorf.de dem Voting der hr-Zuschauerinnen und Zuschauer. Außerdem kann man telefonisch via TED für sein Lieblingsdorf stimmen. Die erfolgreichsten zehn Dörfer kommen in eine Lostrommel. Am Freitag, 3. Mai, werden um 19.30 Uhr dann die vier Finalteilnehmer live in der „Hessenschau“ im hr-fernsehen gezogen.

Das Finale findet dann, wie seit vielen Jahren gewohnt, auf dem Hessentag statt, konkret am Donnerstag, 30.Mai (Fronleichnam), um 20.15 Uhr. Die Sendung aus Fritzlar wird live im hr-fernsehen übertragen.

Dörfer und TED-Nummern:

1. Schwarzenborn (Schwalm-Eder-Kreis): 0137 / 10155 01
2. Brombach (Fürth/Bergstraße): 0137 / 10155 03
3. Fehlheim (Bensheim/Bergstraße): 0137 /.10155 04
4. Haubern (Frankenberg/Waldeck-Frankenberg): 0137 / 10155 05
5. Edertal-Bergheim (Edertal/Waldeck-Frankenberg):  0137 / 10155 06
6. Albach (Fernwald/Gießen): 0137 / 10155 07
7. Balkhausen (Seeheim-Jugenheim/Darmstadt-Dieburg): 0137 / 10155 08
8. Oberdünzebach (Eschwege/Werra-Meißner-Kreis): 0137 /10155 09
9. Rüddingshausen (Rabenau/Gießen): 0137 / 10155 10
10. Wallroth (Schlüchtern/Main-Kinzig-Kreis): 0137 / 10155 11
11. Rotensee (Hauneck/Hersfeld Rotenburg): 0137 / 10155 12
12. Ober-Moos (Freiensteinau/Vogelsbergkreis): 0137 / 10155 13
13. Dickschied (Heidenrod/Rheingau-Taunus-Kreis): 0137 / 10155 14
14. Londorf (Rabenau-Londorf/Gießen): 0137 / 10155 15
15. Basdorf (Vöhl/Waldeck-Frankenberg): 0137 / 10155 16
16. Bauhaus (Nentershausen/Hersfeld Rotenburg): 0137 / 10155 17
17. Griedel (Butzbach/Wetterau): 0137 / 10155 18
18. Edertal-Böhne (Edertal/ Waldeck-Frankenberg): 0137 / 10155 19
19. Hohenstein-Holzhausen (Hohenstein/Rheingau-Taunus): 0137 / 10155 20
20. Hörgenau (Lautertal/Vogelsberg): 0137 / 10155 21
21. Kammerbach (Bad Soden Allendorf/Werra-Meißner-Kreis) 0137 / 10155 22
22. Hönebach (Wildeck/Hersfeld Rotenburg): 0137 / 10155 23
23. Dreisbach (Ehringshausen/Lahn-Dill): 0137 / 10155 24
(ein Anruf kostet 14 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können teurer sein).

wallrothdorfdabei az

Ortsvorsteher Maik Basermann ruft alle dazu auf, täglich für Wallroth als „Dollstes Dorf 2024“ zu stimmen. Screenshot: Ortsbeirat Wallroth


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2