Rückblick auf ein erlebnisreiches Jubiläums-Halbjahr des Schützenclub Büdesheim

Büdesheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das erste Halbjahr 2019 startete für den Schützenclub Büdesheim 1959 mit dem traditionellen Ortsvereinsschießen.

schuetzenbuedesheim.jpg
schuetzenbuedesheim1.jpg

Hier traten Schönecker Vereine gegeneinander an und bemühten um den Wanderpokal. Dieses Jahr setzten die Damen des DRK Ortsverein Schöneck und die Herren des Ortsbauernverbandes durch. Zu guter Letzt wurde bei der Siegerehrung in geselliger Runde noch der beste Schütze ermittelt, der sich auf einen gut gefüllten Freßkorb freuen durfte. Der beste Schütze war dieses Jahr Kai Rottmeier

Wie jedes Jahr startete das eigentliche Sportjahr der Schützen mit den Bezirksmeisterschaften der einzelnen Disziplinen. Jens Chwalek stellte hier mit 365 Ringen den 1. Platz in der Disziplin Luftpistole, gefolgt von Philipp Reissner, der den 4. Platz belegte. Anke Schmidbauer wurde in ihrer Klasse 4. mit 327 Ringen. In den Klassen der Luftgewehr-Schützinnen und Schützen erreichte Anke den 6. Rang mit 376 Ringen, und unsere Jugendlichen belegten in ihren Klassen jeweils hervorragende Platzierungen, so dass sich viele unsere Schützen auf die Hessische Meisterschaft freuen durften.

Weiter ging das Sportjahr mit dem Hessischen Schützentag in Willingen. Julius Becker und Anke Schmidbauer wurden letztes Jahr in Rückingen Bezirksschützenkönige des Bezirks Main-Kinzig. Somit trafen sie beim Königsschießen auf Landesebene an auf die anderen Hoheiten der restlichen Hessischen Schützenbezirke. Auch hier war der Erfolg bei den Büdesheimer Schützen: Julius Becker erlangte den Rang des 2. Ritters und Anke Schmidbauer erlangte den Rang der Landesschützenkönigin. Somit ging für Anke Schmidbauer die Reise weiter auf den Deutschen Schüzentag nach Wernigerode. Dort ging es um den Titel des Bundesschützenkönigs. Sie belegte einen herausragenden 8. Platz.

Auch bei der traditionellen Oldtimer Traktoren Ausstellung war der Schützenclub Büdesheim 1959 e.V. präsent und stellte den Ausschank der leckeren Getränke bei bestem Wetter sicher. Einen gemütlichen Ausklang des ersten Halbjahres war, wie jedes Jahr, der Campingausflug nach Wertheim-Bettingen. Hier genossen die Schützen und Freunde des Vereins vier sehr schöne Tage, auch wenn der Wettergott dieses Jahr leider nicht besonders mitgespielt hat.

Wer Lust bekommen hat den Schützenclub Büdesheim 1959 e.V. kennen zu lernen, kann gerne dienstags und freitags ab 19 Uhr, Kilianstädter 40 in Büdesheim vorbeischauen oder Sie nutzen am 17. und 18. August 2019 unser Sommerfest sowie den Tag der offenen Tür. Hier gibt es viel Gelegenheit, sich den Schießsport genauer anzuschauen und mit einem abwechslungsreichen Programm und Musik einen spannenden Tag zu erleben. Am 18. August werden wir unser 60 Jahre Jubiläums-Wochenende mit einem gemütlichen Frühschoppen mit Weißwurst, Brezeln und Musik ausklingen lassen.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.schuetzenclub-buedesheim.de

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner