Schöneck: Einbruch bei "Hausärzte MKK"

Kilianstädten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Erst am Donnerstag war die Eröffnung der neuen Praxis von „Hausärzte MKK“ in Schöneck, wenige Stunden später wurde sie bereits von einem oder mehreren ungebetenen Gästen heimgesucht. Zwischen Donnerstag, 19 Uhr, und Freitag, 5.45 Uhr, wurde ein Fenster im hinteren Bereich des Hauses in der Uferstraße in Kilianstädten aufgebrochen und sich dadurch Zugang zu den Praxisräumen verschafft.

Dort wurden Schränke und Schubladen durchsucht und aus dem Empfangsbereich eine Kasse mit Bargeld gestohlen. Besonders schlimm: Vermutlich um Spuren zu verwischen, wurde ein Feuerlöscher entleert.

Die Praxisräume blieben daher am Freitag geschlossen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Hanau (Telefon 06181/100123) entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!