Arbeiten aus Papier und Stein spiegeln Alltagsstrukturen

Kilianstädten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In leichten Strichen und Schwüngen den gefühlten Rhythmus von blühender und vergehender Natur mal in lauten, mal zarten Farben auf Leinwand sichtbar machen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

aufgebau_ange_az.jpg

Alles was unter die Augen kommt …. handwerklich und thematisch … verwandelt sich malerisch in Geschichten. Arbeiten aus Papier und Stein spiegeln Alltagsstrukturen, manchmal humorvoll, manchmal mit schmerzhaftem Blick. Gefällige Freundlichkeiten entpuppen sich bei genauem Hinsehen als hintergründige Kritik an verschiedenen, artigen Wahrheiten. In Zwischentönen entstehen Kontexturen des Lebens.

Die Ausstellung ist am 11., 12., 18., & 19. September 2021 von 16.00 - 19.00 Uhr geöffnet. Eine Veranstaltung der Reihe „Kultur in Schöneck 2021“ der Gemeinde Schöneck in Zusammenarbeit mit der Kunstwerkstatt Schöneck-Nidderau e. V.

Freitag, 10.09.2021 / 19.00 Uhr
Ausstellungseröffnung
„aufgebauscht und angeschwärzt – unter die netz haut gefahren“
Anne Schwarz
Gugu Bausch
Malerei-Skulpturen-Objekte
Kulturscheune Schöneck-Kilianstädten, Herrnhofstraße 7



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2