Ursprung eines jeden „Ebbelwoi“ ist natürlich der Apfel, doch nicht jeder eignet sich zur Apfelweinherstellung. Neben der richtigen Sortenauswahl hat aber auch ein kontrollierter Gärprozess maßgeblichen Einfluss auf die Qualität des „Äpplers“. Neben Informationen zur Apfelweinherstellung und -lagerung stehen mehrere Proben des im letzten Jahr gekelterten Apfelweins zur Verkostung bereit. Entdecken Sie, wie vielfältig der Geschmack des „Stöffchens“ ist und worin die Unterschiede liegen. Probieren Sie verschiedene Apfelweine – von „mild und nicht zu sauer“ bis hin zu „etwas herber und erfrischender“.

Sie haben Interesse an Apfelwein und wollen sich über (eigene) Keltererfahrungen austauschen? Dann besuchen Sie die Apfelweinprobe des OGV Schöneck im idyllischen Lehrgarten am kommenden Sonntag, den 26. Mai um 14:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Mitglieder des Vereins freuen sich auf Ihren Besuch.

Viele weitere Informationen und Bilder finden Sie auf der Homepage des Vereins unter www.ogv-schöneck.de

apfelweinprobsches az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2