Dabei konzentriert sie sich vor allem auf Portraits, die entweder reale Personen zeigen oder Evas Fantasie – ihrer Traumwelt – entspringen. Unter ihren Werken finden sich sowohl klassisch inspirierte Darstellungen als auch zahlreiche Zeichnungen im Manga-Style. 2020 gelang ihr im Rahmen des internationalen Kunstprojekts „#kidspaint-corona“ die Veröffentlichung eines Selbstportraits in der Wochenzeitung „Die Zeit“. In jedem Fall laden die hauptsächlich monochrom bis pastellfarbenen Motive Kunstinteressierte jeden Alters zum Träumen ein!

Freitag, 28.06.2024 / 19.00 Uhr Ausstellungseröffnung
„Traumwelten“
Eva Linzbach * Gemälde (Öl/Aquarell) und Zeichnungen
Kulturscheune Schöneck-Kilianstädten ° Herrnhofstraße 7

Die Ausstellung ist am 29. und 30. Juni 2024 von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Eine Veranstaltung der Reihe „Kultur in Schöneck 2024“ der Gemeinde Schöneck in Zusammenarbeit mit der Kunstwerkstatt Schöneck-Nidderau e.V.

evalinzbach az

Foto: Eva Linzbach


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2