„Kwela, Kwela“ – Ein „afrikanisches“ Kindermusical

Schöneck
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das jährliche Highlight im Veranstaltungskalender der Freien Sänger Kilianstädten rückt näher.

kwelakwela.jpg

Es wird fleißig geprobt, denn am 18. und 19. Mai führt der Kinderchor sein Musical auf. Auch dieses Mal unterstützt vom Jugendchor.

Kwela ist ein südafrikanischer Musikstil und afrikanisch ist die Geschichte von Andreas Schmittberger. Es herrscht eine schwere Dürre und die Tiere suchen nach Wasser. Nach dem Rat eines alten Orakels, beginnen sie gemeinsam einen Brunnen zu graben. Einzig der Hase Tschipo macht nicht mit und spielt lieber weiter verträumt auf seiner Flöte. Doch was wie Rettung aussieht ist erst der Anfang einer spannenden Geschichte.

Die mitreißende Aufführung mit allen Elementen des Musiktheaters findet wie gewohnt im Bürgertreff Kilianstädten statt. Beginn ist jeweils 15:30, am Sonntag zusätzlich mit Kaffee und Kuchenbuffet schon ab 14:30 Uhr. Karten (Eintritt: Erwachsene 7 €; Kinder 5 €) können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! reserviert werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner