Nach 16 Jahren Wiedersehen dank Fußball

Schöneck
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einst dienten sie gemeinsam bei der Flugabwehr in der Schönecker Nidder-Kaserne: Der einheimische Hans-Peter Loeb und die beiden Saarländer Michael Blum und Andreas Leyerle.

wiedershenefussb.jpg

Die Wege trennten sich 2003, als die Luftwaffe umstrukturiert wurde Der Kontakte blieben bestehen. Für Michael und Andreas kein Problem, wohnen sie doch im Saarland in unmittelbarer Nachbarschaft. Zu Hans-Peter blieb man wegen der Entfernung per Telefon oder E-Mail in Verbindung. Das gemeinsame Hobby „Fußball“ bildete dabei ein Haupt-Gesprächsthema.

Michael schilderte Hans-Peter dass Söhnchen Maximilian nun auch das Fußballalter erreicht habe. Loeb erzählte irgendwann, dass man in Schöneck auch ein Turnier für die Jüngster ausrichte. „Dann lad´ us doch mal in“, forderte „Blumi“ in seinem typischen Dialekt auf. Nach 16 Jahren der ergreifende Moment, als sich die doch schon leicht ergrauten Herren, vor Freude in die Arme fielen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS