Wechsel in den Schönecker Ortsgerichten

Schöneck
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Juli fand ein Wechsel in den Schönecker Ortsgerichten statt. Volker Schnieber wurde nach 45 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Ortsgericht I Kilianstädten/Oberdorfelden aus dem Amt feierlich verabschiedet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bürgermeisterin Cornelia Rück (SPD), die Direktorin des Amtsgerichts Hanau Gesine Wilke und die Ortsvorsteherin Carola Bauer dankten Schnieber für die überragende Leistung in all den Jahren sowohl mit einer Urkunde als auch mit einem Präsent. Ernst Kessel konnte an den Feierlichkeiten zur Verabschiedung aus seinem Amt nicht teilnehmen, allerdings würdigte man auch ihn für seine 20-jährige Tätigkeit im Ortsgericht.

Als Nachfolger*in hatte die Gemeindevertretung der Gemeinde Schöneck in ihrer Sitzung im Juni Sabine Held und Lars Mehlich ins Ortsgericht Kilianstädten/Oberdorfelden gewählt. Im Anschluss an die Verabschiedung nahm Frau Wilke die offizielle Vereidigung von Frau Held und Herrn Mehlich mit Aushändigung der Ernennungsurkunde vor und wünschte ihnen eine stets glückliche Hand bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben.

Foto (von links): Lars Mehlich, Bürgermeisterin Cornelia Rück, Volker Schnieber, Carola Bauer, Sabine Held, Oliver Altmann, Gesine Wilke.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2