Sinntal: Eine Tote bei Brand in Bahnhofsgebäude

Jossa
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Brand im Bahnhofsgebäude am Bahnhof Sinntal-Jossa ist am Freitagmorgen eine Bewohnerin verstorben. Nach ersten Informationen erlag die 69-jährige Frau nach erfolgloser Reanimation noch vor Ort ihren Verletzungen.

Anzeige
Anzeige

Zudem wurden weitere fünf Bewohner, darunter zwei Kinder im Alter von neun Monaten und zwei Jahren, mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Gegen 8 Uhr wurden die alarmierten Rettungskräfte zu dem Areal in der Straße "Am Bahnhof" gerufen, wo bereits schwarzer Rauch und Flammen aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss des besagten Hauses schlugen.

Der Zugverkehr war aufgrund der Rettungsmaßnahmen bis etwa 11.40 Uhr gesperrt. Die Kriminalpolizei in Gelnhausen hat die Ermittlungen zur Brandursache bereits aufgenommen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!