Sinntal: Autodiebe auf der Flucht verunglückt

Mottgers
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einen blauen VW Caddy klauten Autodiebe in der Nacht zum Sonntag vom Hof eines Wohnhauses in der Bergstraße in Mottgers. Doch weit kamen die Unbekannten nicht, da sie auf ihrer Flucht in der Bahnhofstraße in Sterbfritz nach links von der Fahrbahn abkamen und in die dortige Böschung fuhren. Der Wagen, an dem MKK-Kennzeichen und die Ziffernfolge 2510 angebracht waren, blieb auf der Seite liegen.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Bis jetzt liegen keine Hinweise zu den Autodieben und dem anschließenden Unfall vor.

Die Polizei in Schlüchtern sucht daher nach Zeugen, die in der Zeit zwischen Samstag, 23 Uhr und Sonntagmorgen, 8.30 Uhr, Beobachtungen gemacht haben und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06661 9610-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!