Bürgermeisterwahl in Sinntal: Stichwahl zwischen Henfling und Klee

Thomas Henfling (links) und Daniel Klee gehen in die Stichwahl. Fotos: Bensing/Reith / www.daniel-klee.de

Sinntal
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Sinntal wird in einer Stichwahl entschieden. Bei der Wahl am 18. September 2022 erhielt der parteilose Bewerber Thomas Henfling mit 46,96 Prozent die meisten Stimmen. Auf Platz zwei landete Daniel Klee von der BWG (Bürgerliche-Wähler-Gemeinschaft), der auf 40,75 Prozent kam. Beide stehen sich nun in zwei Wochen bei der Stichwahl gegenüber.

Abgeschlagen auf Platz drei landete SPD-Kandidat Jochen Koppel mit 12,29 Prozent. In Sinntal waren 7.260 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen. Die Wahlbeteiligung lag bei 59,01 Prozent.

bgmsinntal az

bgmsinntal az3

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2