Straßenbauarbeiten: Vollsperrung in Steinau

Uerzell
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem im Steinauer Stadtteil Uerzell die aufwendigen Arbeiten zur Erneuerung der Kanal- und Wasserleitungen sowie der Gehwege und der Fahrbahn an der L 3178 "Ulmbacher Straße" abgeschlossen werden konnten, starten nun in Kürze vergleichbare Arbeiten an der L 3179 "Freiensteinauer Straße". Ab kommender Woche, aller Voraussicht nach ab Dienstag, 07.09.2021, werden die Bautätigkeiten somit in einem weiteren Bauabschnitt zwischem dem Ortseingang aus Steinau kommend bis zum Abzweig nach Ulmbach fortgeführt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Analog der vorangegangenen Arbeiten an der L 3178 erfolgt auch im Rahmen dieser gemeindlichen Baumaßnahme an der L 3179 "Freiensteinauer Straße" eine Erneuerung der Ent- und Versorgungsleitungen, der Gehwege und der Fahrbahnoberfläche. Hessen Mobil ist hierbei in Form einer anteiligen Kostenbeteiligung zur Neuherstellung der Fahrbahn eingebunden. Für die Durchführung der Bautätigkeiten an der L 3179 ist ein Zeitfenster bis ins kommende Frühjahr eingeplant. Eine Vollsperrung des Landesstraßenabschnitts ist zur Umsetzung dieser Arbeiten unumgänglich. Für den überörtlichen Verkehr, also diejenigen Verkehrsteilnehmenden welche die L 3179 nur zur Durchfahrt nutzen, werden zwei alternative Umleitungsstrecken eingerichtet und ausgeschildert.

Zum einen werden die Verkehrsteilnehmer*innen bereits ab Schlüchtern auf eine westliche Umleitung über die L 3195 nach Ulmbach und von dort weiter auf der L 3178 zur L 3179 nach Freiensteinau geführt. Die Umleitung der entgegengesetzten Fahrtrichtung erfolgt analog. Je nach Fahrtziel ist alternativ zusätzlich eine östliche Umleitung ab Kressenbach über Breitenbach, Hintersteinau, Reinhards nach Freiensteinau und umgekehrt ausgeschildert.

Die Stadt Steinau a.d.Str. und Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bitten um Beachtung der geänderten Verkehrsführung. Für das kommende Jahr ist ab Frühjahr 2022 anschließend eine Erneuerung der Fahrbahndecke der L 3179 abschnittsweise und kreisübergreifend zwischen Steinau a.d.Str./Uerzell und Freiensteinau/Holzmühl vorgesehen. Rechtzeitig vor Baubeginn werden die Verkehrsteilnehmenden hierzu gesondert informiert.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!