Liederabend mit Frieder Anders Bariton und Diana Filipova

Steinau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, den 26. Januar 2019 um 18:00 Uhr findet in der Katharinenkirche in Steinau ein Liederabend mit den Künstlern Frieder Anders Bariton und Diana Filipova am Klavier statt.

friedersteinau.jpg

Auf dem Programm stehen in der ersten Hälfte des Liederabends u. a. Werke von Franz Schubert (Lieder auf Gedichte von Mayrhofer), Carl Loewe (Drei Balladen). Franz Schubert (1797–1828) ist sicherlich der bedeutendste Liedkomponist in deutscher Sprache. Von seinen ca. 600 Liedern sind 47 Vertonungen auf Gedichte von J.B. Mayrhofer. - Johann Baptist Mayrhofer (1787 - 1836) war ein österreichischer Dichter und enger Freund von Franz Schubert. Seine Dichtungen zeigen das Nachwirken der Aufklärung und den Einfluss der Klassiker, insbesondere jenen Schillers. Seine Verse zeichnen sich durch hohe Musikalität aus. „Mayrhofers Gedichte sind immer wie der Text zu einer Melodie.“ (Franz Grillparzer). Die Zerrissenheit zwischen Brotberuf und Kunst – seine „dunkle Lebensangst“, wie es in einer Biografie heißt – drücken sich in seinen Texten aus, sie umspannen den Bogen vom Dunkel zum Licht. Aber auch die düsteren Texte leuchten immer im Glanz von Schuberts Musik.

Carl Loewe (1796 – 1869), Zeitgenosse Schuberts, war Kantor, Komponist und Konzertsänger in Stettin. Er komponierte Opern, Oratorien, Sinfonien und Klavierkonzerte, wurde jedoch durch seine ca. 400 Balladen, als besondere erweiterte Form des Sololiedes, im 19. Jahrhundert bekannt. - „In den Balladen kommt seine Fähigkeit der anschaulichen Schilderung, der bildhaften Tonmalerei und eindringlichen Charakterisierung von Gestalten, Schauplätzen und Vorgängen am besten zum Ausdruck. Seine Themenvielfalt ist weit gespannt. Neben den bevorzugten Bereichen der Historie, der Sage und dem Märchen hat er Alltags- und Genrebilder geschaffen, Idyllen und moralische Fabeln; Großes steht neben Kleinem, Schlichtes neben Phantastischem, Unheimliches neben Verspielt-Humoristischem. Loewe galt mit seiner schönen Tenorstimme als eloquenter, intensiver Vortragskünstler“. (wikipedia)

Im zweiten Teil des Konzerts werden Arien aus Oratorien von Händel, Mendelssohn und Haydn erklingen. Allseits bekannte Perlen der geistlichen Musik, die ausgewählt wurden, um den historischen Raum der Katharinenkirche zu würdigen.

Zu den Künstlern:
Frieder Anders, Bariton
Frieder Anders studierte Musikwissenschaften und Schauspiel in Frankfurt und New York und arbeitete bei Theater, Funk und Fernsehen als Schauspieler und Regisseur. Seine Gesangsausbildung absolvierte er bei Dietburg Spohr, der Leiterin des Frankfurter ››ensemble belcanto‹‹. Er gibt regelmäßig Liederabende. Mit der russischen Pianistin Stella Goldberg hat er zwei CDs aufgenommen: Lieder aus Theresienstadt und der Zeit davor (Ars Produktion 2003) und World Poetry in Russian Music (Coviello 2006).
Seit zwei jahren arbeitet er mit Diana Filipova zusammen. Diana Filipova, Klavier Diana Filipova-Barukcic wurde 1978 in Bulgarien geboren. Sie schloss ihr Studium im Fach Klavier an der Hochschule für Musik und Darstel-lende Kunst Frankfurt am Main 2006 ab und erwarb danach ihr Diplom als Konzertpianistin an der Hochschule für Musik Trossingen. Sie nahm an mehreren Meisterkursen in Bulgarien teil und gewann verschiedene Preise und Auszeichnungen. In ihrer beruflichen Laufbahn sammelte sie viele Erfahrungen als Solistin verschiedener Orchester- und Konzertauftritte in ganz Europa. Sie unterrichtet an der Musikschule Friedrichsdorf e.V. www.lieder-abende.de

Tickets: Erwachsene 15,00 €, Schüler/Studenten 10,00 € Vorverkauf: Verkehrsbüro Steinau, Brüder-Grimm-Straße 70, Tel. (0 66 63) 96 31 0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner