Blühflächen in und um Steinau: Abgabe von Blumensamen

Steinau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Imkerverein Steinau engagiert sich auch in diesem Jahr wieder bei der Anlage von Blühflächen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bluehflaechesteinau.jpg

Mit der Aktion "Blütenzauber mit dem Imkerverein Steinau" sprechen wir Garten- und Grundstücksbesitzer an. "Wir bieten hochwertigen, regionalen Blumensamen für jeweils 15 m² Fläche an. Der ideale Aussaat-Zeitpunkt ist Ende April bis Ende Mai. Dieser Samen schafft ein Pollen- und Nektarangebot für die verschiedensten Insekten und Sie erhalten eine wahre Augenweide. Mit den unterschiedlichsten Farben begleiten Sie diese leuchten Blumen bis zu den ersten Nachtfrösten. Außerdem können wir noch Saatgut für mehrjährig ausgerichtete Blühflächen abgeben. Eine kontaktlose Übergabe des Saatgutes ist problemlos möglich", teilt der Verein mit.

Die vorbereiteten Samenmischungen mit Tipps zur Aussaat und Pflege können bei folgenden Kontaktpersonen gegen eine geringen Unkostenbeitrag abgeholt werden: Karl Heinz Kaufmann, Brückentor 7, Steinau; Rainer Pusch, Bergstraße 9, Steinau oder bei Horst Weisbecker, An der Schiefer 1, Steinau.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!