Steinau: Einbrecher drehen "Donuts" mit Gabelstapler

Steinau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unbekannte drangen in der Nacht zum Freitag (18. Juni) über die vordere Fensterfront in eine Lagerhalle in der Straße "Am Steinaubach" in Steinau ein, bestiegen einen dortigen Gabelstapler sowie einen elektrischen Hubwagen und fuhren mit diesen durch die Halle. Hierbei sollen die Unbekannten sogenannte "Donuts" gedreht haben sowie gegen mehrere Kisten und einen Stahlpfosten gefahren sein.

Der Betonboden der Halle wurde hierbei erheblich beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Die Zündschlüssel für den Gabelstapler und den Hubwagen nahmen die Eindringlinge mit.

Die Polizei geht davon aus, dass durch das Nutzen der Gefährte ordentlich Lärm verursacht wurde. Daher suchen die Beamten nun Zeugen, die Hinweise dazu geben können und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06661 9610-0 zu melden.