Steinau: 61-Jährige kracht mit Pkw in Getränkemarkt

Eine 61-jährige Frau landete mit ihrem Wagen im Getränkemarkt des Steinauer Sachsenhofes. Foto: Schwind

Steinau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Glück im Unglück am frühen Samstagnachmittag in Steinau: Im Einkaufszentrum Sachsenhof fuhr gegen 14 Uhr eine 61-Jährige mit ihrem Auto direkt in den Getränkemarkt und richtete dort erheblichen Sachschaden an. Die Frau aus dem Altkreis Schlüchtern selbst blieb nach Angaben der Polizei bis auf einen Schock unverletzt. Sie wurde dennoch ins Krankenhaus gebracht, wo eine Blutentnahme gemacht werden sollte. Auch sonst wurde niemand verletzt.

Laut Polizei wollte die Frau offenbar vor dem Getränkemarkt einparken, verwechselte dann wohl Gas und Bremse und rauschte mit ihrem BMW in das Geschäft hinein, nur ein kleines Stück am Kassierer vorbei, der dort hinter der Ladentheke seinen Dienst verrichtete. Innen fuhr sie mit ihrem Wagen Regale und Warenaufsteller um. Anschließend legte sie offenbar den Rückwärtsgang ein und prallte dabei noch einmal gegen die Eingangstür. Erste Schätzungen gehen von einem Sachschaden im sechsstelligen Bereich aus. Auch die Freiwillige Feuerwehr Steinau war vor Ort und half bei den Aufräumarbeiten. / hd

steinaigetrankma az3

Eine 61-jährige Frau landete mit ihrem Wagen im Getränkemarkt des Steinauer Sachsenhofes. Foto: Schwind

steinaigetrankma az

Heilloses Durcheinander in dem Laden, nachdem dort eine Kundin mit ihrem Wagen „vorbeigeschaut“ hatte. Foto: Schwind

steinaigetrankma az2

steinaigetrankma az1

 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2