Sommerfest der Wählergemeinschaft "WFS" (Wir für Steinau)

Steinau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Steinau – „Wir wollen mit euch feiern“ – unter diesem Motto lädt die WFS (Wir für Steinau) Alt und Jung für Samstag, 3. September, zu einem Sommerfest in den Theaterhof am Marstall in Steinau ein.

Los geht es um 15 Uhr mit der offiziellen Eröffnung und dem Konzert „Sommer, Sonne, Sax und Piano“ mit Julia und Deff Ballin. Mitglieder des WFS-Vorstandes antworten in der Talkshow „Steinauer gemeinsam für Steinau“ auf die Fragen der Bürger. Die Gesprächsrunde beginnt um 15.45 Uhr auf der Open-Air-Bühne im Theaterhof. Für musikalische Unterhaltung sorgt ab 16.15 Uhr das Jugendorchester des Musikvereins Germania. Im Theatersaal wird um 17 Uhr „Die Alte Mühle“ gezeigt, ein turbulentes Kasperstück für Kinder ab drei Jahren und die ganze Familie. Neben dem Kasperstück gibt es für die jüngsten Gäste des Festes auch eine Hüpfburg zum Toben.

Der Film „Steinauer erinnern sich“ von Fotografenmeister Koni Merz läuft um 18.30 Uhr im Theatersaal. Mit einem Konzert der Misses Columbo Band aus Dresden, die ab 20 Uhr die Open-Air-Bühne rockt, klingt das WFS-Sommerfest aus. Die Band steht für deutschsprachige Rockmusik, in der sich kraftvolle Rockballaden mit groovigem Blues und souligem Pop vereinen. Ob Konzerte, Talkshow, Filmvorführung oder Kaspertheater – alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

Mit Kaffee und Kuchen, Grillspezialitäten und kühlen Getränken ist während des Sommerfestes für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Bei schlechtem Wetter sind Zelte aufgebaut und viele Programmpunkte finden im Theatersaal statt. 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2