Malwettbewerb zur Ausstellung „Dalí – Leben und Werk“

Steinau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadt Steinau präsentiert vom 1. März bis 30. September 2024 im Brüder Grimm-Haus und Rathaus die Ausstellung unter dem Titel „Dalí – Leben und Werk“.



Es werden über 500 Exponate des Künstlers Salvador Dalí (1904 – 1989) gezeigt, von seiner Kindheit bis zu seinem Tod. Ausgestellt sind nicht nur Gemälde, Zeichnungen und Grafiken des Meisters des Surrealismus, sondern auch Skulpturen, Schmuckstücke, Porzellanarbeiten, Kleidungsstücke und von Dalí entworfene Möbel. Mehrere tausend Besucher waren bisher von der Ausstellung begeistert.

Anlässlich Dalís 120.Geburtstag am 11. Mai 2024 hat der Kunsthistoriker Dr. Michael Imhof, zugleich auch Kurator der Ausstellung, sein neuestes Buch vorgestellt. Das druckfrisch erschienene Werk umfasst 272 Seiten im Großformat mit 250 Abbildungen. Es ist das erste umfangreiche deutschsprachige Buch zum Leben und Werk des spanischen Malers seit 20 Jahren.

Ebenfalls aus Anlass des 120. Geburtstages des spanischen Künstlers veranstaltet das Brüder Grimm-Haus einen bundesweiten Malwettbewerb. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich mit bis zu drei Arbeiten bewerben. Eisendeschluss ist der 14. Juli 2024. Einzelheiten zum Wettbewerb sind der auf der Homepage der Stadt Steinau a.d.Straße und des Brüder Grimm-Hauses zu entnehmen. Die Preise für die Gewinner der einzelnen Kategorien werden im August verliehen.

malwetbewebzudali az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2