23-Jährige bei Unfall mit Roller schwer verletzt

Steinau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine schwerverletzte Zweiradfahrerin und Sachschaden von gesamt 3.280 Euro sind die Bilanz eines Zusammenstoßes im Begegnungsverkehr.



Am Samstagnachmittag, 29.06.2024, 16:40 Uhr befuhr eine 23-jährige Frau aus einem Stadtteil von Steinau mit ihrem Kleinkraftrad Roller in Flieden die Straße Storker Hof in Fahrtrichtung Magdlos. Bei der Durchfahrt einer Linkskurve fuhr sie nicht weit genug rechts und stieß mit einem entgegenkommenden PKW zusammen.

Der 44-jähigen Fahrzeugführerin aus Flieden war es nicht möglich auszuweichen und den Zusammenstoß so zu verhindern. Die Rollerfahrerin verletzte sich zwar schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2