Altkleider zur Kolpingsfamilie

Aufenau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit bald fünf Jahrzehnten organisiert das Kolpingwerk Fulda jeweils im Frühjahr die Altkleidersammlung "Aktion Eine Welt".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Dabei garantieren die Kolpinger, dass die Erlöse der Sammlungen vollständig zur Finanzierung von Hilfsprojekten in Ländern der Dritten Welt verwendet werden. Für das Kolpingwerk gilt: "Wir helfen dabei so, dass unsere Hilfe die Bedürftigen zur Selbsthilfe befähigen." Die Altkleidersammlung wird vor Ort von den einzelnen Kolpingsfamilien und anderen Gemeindegruppen organisiert.

So auch in Aufenau und in Neudorf. Die Straßensammlung in diesen beiden Stadtteilen findet am Samstag, 17. April 2021 statt. An diesem Samstag sollen die Kleidersäcke bis 8.30 Uhr am Straßenrand abgestellt werden. Fahrzeuge der Kolpingsfamilie holen die Säcke in Aufenau und in Neudorf ab 9 Uhr ab. Wer seine Altkleidersäcke selbst abgeben möchte, findet den großen Sammel-Lastwagen auf dem Parkplatz an der Großturnhalle von Wächtersbach.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!