A66: Verletzte bei Unfall am Aufenauer Berg, Hund gerettet

Aufenau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitagmittag um 13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Orb zu einem „Betriebsmittelauslauf nach Verkehrsunfall“ auf die A66 alarmiert. Höhe Aufenauer Berg ereignete sich auf dem linken Fahrstreifen ein Auffahrunfall. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und die verunfallten PKW ab und nahm die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf.

Anzeige

Die Insassen des PKW wurden durch den Rettungsdienst versorgt. "In einem der beiden PKW befand sich noch ein Hund, der kurze Zeit durch uns betreut wurde. Im Einsatz waren: HLF, TLF, GW-L", so die Bad Orber Wehr.

bergaufeffworb az

bergaufeffworb az1

bergaufeffworb az2

bergaufeffworb az4

Text und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Orb


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2