Wächtersbach: Drei Wohnmobile gehen in Flammen auf

Wächtersbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Drei Wohnmobile sind am Samstagabend in Wächtersbach in Flammen aufgegangen. Um kurz nach 20.30 Uhr ging die Alarmierung bei der Feuerwehr Wächtersbach ein, als die ersten Einsatzkräfte in der Wittgenborner Straße eintrafen, standen die Fahrzeuge bereits in Vollbrand. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.

wbachwohnmobile.jpg

wbachwohnmobile1.jpg

wbachwohnmobile2.jpg

Die Wohnmobile waren direkt an der Straße nebeneinander hinter dem Schloss in Wächtersbach geparkt. Die Wittgenborner Straße musste für die Löscharbeiten gesperrt werden. Die Fahrzeuge sollen erst am Samstag bei einem dort ansässigen Händler angeliefert worden sein.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Informationen auf insgesamt circa 180.000 Euro. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Wächtersbach.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2