Spendenaktion beim WCV: Schunkeln und spenden

Wächtersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Aktiven des 1. Wächtersbacher Karnevalvereins (WCV), die während der Campagne vor und hinter den Kulissen für die erfolgreiche Durchführung der vielen Veranstaltungen gesorgt haben, trafen sich zum Heringsessen im Vereinscasino.

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

schneiderentchen.jpg
schneiderentchen1.jpg

Bei dieser Gelegenheit ließen der 1. Vorsitzende Jürgen Schneider und der Sitzungspräsident Nicky Kailing die abgelaufene Session noch einmal Revue passieren.

Hierbei hoben Sie eine Spendenaktion zu Gunsten des KinderPalliativTeams Südhessen besonders hervor. Während der Veranstaltungen konnten nämlich die Besucher im Foyer der Heinrich-Heldmann-Halle gegen eine empfohlene Spende von 10 Euro ein lustiges Quietsche-Entchen erhalten. Insbesondere die Einhorn-Variante des Entchens passte hervorragend zum Motto: “Das letzte Einhorn ruft Helau! Fantastisch wird’s beim WCV“. So kamen stolze 920 Euro zusammen, die der WCV auf 1000 Euro aufrundete und dem KinderPalliativTeam Südhessen überwiesen hat.

Das KinderPalliativTeam ist eine Organisation, die Kinder mit einer tödlichen Krankheit bis zu deren Sterbestunde umfassend therapeutisch begleitet (medizinisch und psychologisch). In das Therapieprogramm werden auch die Eltern und die Geschwisterkinder mit einbezogen. Diese Leistungen gehen weit über das Maß hinaus, das von den gesetzlichen Krankenkassen genehmigt und erstattet wird. Als ein Beispiel sei hier die tiergestütze Therapie genannt. Paula, eine junge Labradorhündin, wird zurzeit hierfür ausgebildet, um zusammen mit ihren Tierkollegen eine wichtige Aufgabe innerhalb des Therapieprogramms übernehmen zu können. Hunde sind natürlich selbst keine Therapeuten, werden aber unter fachlicher Anleitung in die Therapie eingebunden und dienen so als Brücke zwischen dem kranken Kind und dem Behandler.

Das KinderPalliativTeam und der WCV bedankten sich bei allen Besuchern der Fastnachtsveranstaltungen, die durch ihre Spenden dazu beigetragen haben, die Arbeit dieser gemeinnützigen Organisation zu fördern und zu unterstützen. Informationen über das KinderPalliativTeam Südhessen und die Nummer des Spendenkontos findet man auf deren Homepage www.kinderpalliativteam-suedhessen.de

Foto: Jürgen Schneider (r.) bei der Retrospektive der abgelaufenen Campagne. Links daneben der Sitzungspräsident Nicky Kailing.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner