Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

buchladensignal.jpg

Mit einer „Night of light“, bei der Veranstaltungsräume, Event-Locations und Spielstätten sowie ausgewählte Gebäude und Bauwerke rot illuminiert wurden, hat am zurückliegenden Montagabend die Branche auf die existenzbedrohende Lage des kompletten Wirtschaftszweiges aufmerksam gemacht. Beteiligt hat sich an dieser Aktion auch die Wächtersbacher Altstadtbuchhandlung Dichtung & Wahrheit, die ihr aktuelles „Black lives matter“ Schaufenster und den Verkaufsraum rot illuminierte.

„Wir zeigen uns mit diesem roten Statement solidarisch mit der Veranstaltungsbranche, aber darüber hinaus auch mit allen Solo-Selbständigen und Akteuren der deutschen Kulturwirtschaft“, so die Buchhändler Andrea Euler und Stephan Siemon. „Wir selbst mussten einige Veranstaltungen absagen oder verschieben, was traurig und ärgerlich ist. Wir können uns aber vorstellen, vor welch einer beängstigenden Situation all diejenigen stehen, die hauptberuflich in der Veranstaltungsbranche tätig sind.“

Auch die Nachfrage nach den geplanten (und verschobenen) Veranstaltungen der Buchhandlung in Kooperation mit der Bad Orb Kur GmbH, einer Lesung mit Sergio Bambaren am 5. November 2020, und einer mit Stefan Schwarz am 14. Januar 2021, ist seit März zusammengebrochen. Gespannt ist das Buchhändlerpaar auf die Resonanz der bevorstehenden Lesung mit Hansjörg Thurn, der den dritten Teil seiner „Earth-Reihe“ am 29. August im Rahmen einer Online-Präsentation vorstellen wird. „Das ist für uns ein vollkommen neues Format, an das wir uns aufgrund der aktuellen Beschränkungen für Veranstaltungen heranwagen.“

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner