Wächtersbach: Schüsse im Schlosspark

Wächtersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einem Vorfall mit noch unklarem Hintergrund am Dienstagabend, gegen 18.10 Uhr, in Wächtersbach hat die Polizei einen 52 Jahre alten Verdächtigen vorläufig festgenommen. Der in Wächtersbach wohnende Mann soll nach Angaben von Zeugen gegen 18.10 Uhr im Bereich des Schlossparks ohne erkennbaren Anlass mehrere Schüsse in die Luft abgegeben haben. Dabei wurde niemand verletzt.

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

Der Verdächtige wurde wenig später von einer Streife widerstandslos festgenommen und befindet sich seither in Polizeigewahrsam. Neben einer Schreckschusswaffe fanden die Beamten bei seiner Durchsuchung auch ein Messer. Drei Kinder, die sich im Bereich des Schlossparks aufgehalten hatten, wurden in die Obhut ihrer Eltern übergeben.

Die Staatsanwaltschaft Hanau hat die weiteren Ermittlungen übernommen und ordnete bei dem 52-Jährigen eine Blutentnahme sowie die Durchsuchung seiner Wohnung an. Zeugen, die zu dem Vorfall sachdienliche Hinweise geben können, werden um Anruf bei der Kriminalpolizei in Hanau unter 06181 100-123 gebeten.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!