Wächtersbach: Mann soll Hitler-Gruß gezeigt haben

Wächtersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Polizeibeamte nahmen am Mittwochabend einen Mann vorläufig fest, der anlässlich einer Kundgebung, die zwischen 19 und 20 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Wächtersbach stattfand, den Hitler-Gruß gezeigt haben soll. Laut der Polizisten stand der 47-jährige Anwohner auf seinem Balkon und hob in eindeutiger Geste seinen Arm.

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

Darüber hinaus soll er laute Ausrufe in Richtung der Veranstaltung getätigt haben. Der offensichtlich alkoholisierte Beschuldigte kam schließlich zwecks Ausnüchterung ins Gewahrsam.

Er muss sich nun einem Strafverfahren wegen Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen stellen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Gelnhausen unter der Rufnummer 06051 827-0 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner