Mit Klimaschutzkonzept praxistauglich die Umwelt schonen

Wächtersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstag, 19.01.2021, fand das erste virtuelle Treffen mit dem beauftragten Beratungsbüro zur Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes mit der Projektgruppe der Stadt statt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

In diesem Online-Treff wurde der Zeitplan für die Erstellung des Klimaschutzkonzeptes besprochen sowie die ersten Schritte, die schnellstens eingeleitet werden sollen. Das Projekt „Erstellung eines Integrierten Klimaschutzkonzeptes“ wird grob in drei Phasen aufgeteilt sein. Die erste Phase befasst sich mit der Aufnahme der Energieverbräuche aller Haushalte, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Hierzu werden die Strom-, Gas- und Schornsteinfegerdaten erhoben. Durch die Erhebung der Daten können „Wärmesteckbriefe“ für jeden Stadtteil erstellt werden. Mit den erhobenen Daten wird ebenfalls eine „Einspar-Potentialanalyse“ durchgeführt. Diese erste Phase wird voraussichtlich einen Bearbeitungszeitraum bis Mai haben. Die Dauer ist davon abhängig, wie schnell die zu erhebenden Daten zurückgemeldet werden. Die Stadt weist darauf hin, dass den Bürger*innen und Unternehmer*innen wegen der Datenerhebung keine Kosten entstehen. Die Datenerhebung erfolgt anonymisiert und nach der geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Nach Abschluss der ersten Phase folgt der Beteiligungsprozess als zweite Phase. Der Beteiligungsprozess startet mit einer Auftaktveranstaltung. Bei dieser sollen die Ergebnisse der Datenerhebung vorgestellt und mit allen Interessierten diskutiert werden. Über diese Diskussion sollen spezifischere Themen erkannt werden, die im Anschluss in Fachgruppen bzw. Workshops vertieft werden sollen. Ziel ist es, hieraus konkrete Maßnahmen zu entwickeln. Die zweite Phase schließt mit einer Abschlussveranstaltung mit vorgeschlagenen Handlungsschwerpunkten und Maßnahmen ab. Die dritte und letzte Phase des Projektes wird die Berichterstellung umfassen. Zusätzlich beinhaltet diese Phase noch die Beratung und Abstimmung des Klimaschutzkonzeptes mit allen erarbeiteten kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen auf der politischen Ebene. Das in der dritten Phase von der Politik verabschiedete Integrierte Klimaschutzkonzept enthält die Maßnahmen, die von allen klimaschutzrelevanten Akteuren, vom Energie-Erzeuger bis zum Energie-Nutzer, in der zweiten Phase entwickelt wurden.

„Als außergewöhnlich positiv“ bewertete der Projektleiter des Beratungsbüros am Ende des Gespräches das bisher Erreichte der Stadt Wächtersbach durch Solar-Nutzung aller öffentlichen Gebäude, durch die ermöglichte Windkraft und vor allem die CO2-Einsparung des Bio-Energie-Heizkraftwerks.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige