Anzeige

Im Museum befindet sich eine alte Küche mit Exponaten der Wächtersbacher Keramik, Erinnerungsstücke an die Milchsammelstelle und an die Feuerwehr, sowie viele andere Dinge als Zeitzeugen des dörflichen Lebens mit seinen zahlreichen Kleinbauern. Das diesjährige Ausstellungsthema lautet „Hausarbeit und 100 Jahre Strom in Neudorf“.Die Neudorfer Vereine übernehmen im Wechsel die Bewirtung und an diesem sonnigen Sonntag hatten die Gloria Singers das Vergnügen. Leckere selbstgebackene Kuchen und Getränke für durstige Kehlen luden nach dem Museumsbesuch zum Verweilen ein.

Doris Knobloch hatte sich mit ihren Sängern wieder einmal etwas besonderes ausgedacht. Ein Potpourri aus bekannten und beliebten Weisen animierten die Gäste zum Mitsingen. Die Kinzigspatzen zeigten ihr Können und ihre Freude am Singen mit einigen lustigen Liedern, bei denen alle begeistert applaudierten. Gegen 17:00 Uhr war der Kuchen restlos aufgeputzt und ein vergnüglicher Nachmittag ging zu Ende.

Die nächsten Öffnungen des Heimatmuseums sind der 21. August um 14:00 bis 17:00 Uhr, der Radlersonntag am 18. September von 10:00 bis 18:00 Uhr, sowie der 16. Oktober von 14:00 bis 17:00 Uhr. Sonderführungen sind außerhalb der sonntäglichen Öffnungszeiten auf Anfrage möglich. Bitte wenden Sie sich dazu an das Wächtersbacher Verkehrsbüro unter Telefon 06053/9213 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

gloriaimmsuem az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2