Friedhofglocke, Friedhofmauer und Urnengrabfeld

Hesseldorf
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Glockenturm ist nahezu fertig gestellt - nun kann in Kürze die alte defekte Glocke darin angebracht werden. Sie hing einmal im alten Schulgebäude und läutete zu unterschiedlichen Anlässen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

friedhofhesseld.jpg

Obwohl sie defekt war, wurde sie viele Jahre aufbewahrt, nun kann sie an einem historischen Platz, dem Hesseldorfer Friedhof aufgehängt werden. Dieser Tage waren Ortsvorsteher Otmar Müller und Maximilian Kröll von der Friedhofsverwaltung vor Ort, um sich zum Fortschritt der Arbeiten zu informieren. Auch mit den Arbeiten an der Friedhofsmauer zeigten sich beide zufrieden. Wenn diese - die dank großem ehrenamtlichem Engagement saniert werden kann - fertig gestellt ist, wird mit einem Urnengrabfeld begonnen. Dieses soll rund um den Glockenturm entstehen und ebenfalls mit Hilfe von ehrenamtlichen Hesseldorfer Unterstützern umgesetzt werden.

Es werden einheitliche Grabfelder angeordnet werden, die sowohl personalisiert als auch anonym genutzt werden können. Mit der Fertigstellung der Urnengrabfelder ist im April 2021 zu rechnen.

Foto: Ortsvorsteher Otmar Müller und Maximilian Kröll von der Friedhofsverwaltung der Stadt Wächtersbach am Glockenturm im Hesseldorfer Friedhof.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2