Wächtersbach: Holzstapel-Brand greift auf Wohnhaus über

Foto: 5vision.news

Hesseldorf
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein brennender Holzstapel an einer Hausfassade beschäftigte die Feuerwehr am Samstagabend in Wächtersbach-Hesseldorf. Das Feuer, das an dem Holzstapel begann, griff zügig auf das Wohnhaus über und die Feuerwehr hatte mit schwierigen Löscharbeiten zu kämpfen.

Anzeige


Zur Brandbekämpfung musste die Holzverkleidung am Wohnhaus und die Dachhaut mittels Kettensäge über die Drehleiter geöffnet werden um Glutnester ablöschen zu können. Die Feuerwehr war mit ca. 40 Kräften an der Einsatzstelle, während gleichzeitig ein Wasserrohrbruch im gleichen Ort die Feuerwehr zusätzlich beschäftigt.

Der Grund hier ist vermutlich die massive Löschwasserentnahme am Brandherd. Das Wohnhaus ist derzeit durch den Brand nicht bewohnbar. Verletzte Personen gab es zum Glück keine. Der Einsatz dauerte bis in die Nacht an. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache.

whnhesselholzst az

whnhesselholzst az1

Fotos: 5vision.news


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2