Von Trommeln und Fanfaren: "Tag der Spielleute" auf der Messe Wächtersbach

Messe
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es wird farbenfroh und musikalisch vielfältig: Der Hessische Musikverband (HMV) und die Messe Wächtersbach richten am kommenden Sonntag den Tag der Spielleute erstmalig in Kooperation aus. Dieser besondere Tag, der auch Teil des hr2-Projekts "Ein Tag für die Musik" ist, zeigt einen Querschnitt der Welt der Spielleute, die sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen lässt. Spielleute haben eine lange und eindrucksvolle Tradition, die bis ins Mittelalter reicht. Ursprünglich als wandernde Musiker, die mit ihrer Musik die Menschen unterhielten und wichtige Ereignisse begleiteten.



Bis in die heutige Zeit hat die Spielleutetradition überdauert, doch ihre Instrumente werden immer seltener und es existieren immer weniger Fachleute, die sich mit Schalmei, Fanfare und Spielmannsflöte auskennen.

Mit dem „Tag der Spielleute“ möchten der HMV, der hessenweit als größter Verband für Blasorchester und Spielleute ca. 50.000 Musizierende vertritt, und die Messe Wächtersbach interessierten Besucherinnen und Besuchern eine Gelegenheit bieten, diese reiche Tradition zu feiern und zugleich der Öffentlichkeit die Vielfalt der Spielleutemusik näherzubringen. Hierzu werden ausgewählte Ensembles mit unterschiedlichsten Instrumenten aus ganz Hessen am 05. Mai 2024 ab 12:00 Uhr in Wächtersbach zu hören sein. Der Tag der Spielleute wird auch im Rahmen des hr2-Projektes "Ein Tag für die Musik" präsentiert, das sich der Förderung und Feier der Musik in all ihren Facetten widmet.

„Wir freuen uns auf die Gelegenheit, seltene Instrumente in Aktion zu erleben und sehen uns dem Erhalt dieser kulturell so reichhaltigen Tradition verpflichtet“, so HMV-Präsidentin Stefanie Klee, MdL (CDU). Auch Ute Metzler, Geschäftsführerin der Messe Wächtersbach GmbH freut sich auf das Event: „Ein toller Programmpunkt, den wir am Sonntag, den 5. Mai mit dem „Tag der Spielleute“ unseren Messebesuchern präsentieren dürfen. Die vielen Spielleute werden für ein akustisch-musikalisches als auch visuelles farbenprächtiges Highlight sorgen. Ihnen gehört an diesem Tag unser aller Aufmerksamkeit“.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2