IGHA-Konzert: „Jazz am Goldschmiedehaus"

Musik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt (IGHA) veranstaltet in Kooperation mit der Baugesellschaft Hanau und dem Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau ihr Open-Air-Konzert „Jazz am Goldschmiedehaus“ am Sonntag, 18. August 2019 von 11-14 Uhr auf dem Altstädter Markt in der Hanauer Altstadt.

Die attraktive französische Jazzsaxophonistin Agnes Douchet und ihr Kollege Claudy Antoine (sax) versprechen ein Gastspiel der besonderen Qualität. Begleitet werden beide vom Hanauer Mellow –Tone – Trio in der Besetzung mit Christoph Neubronner (Piano), Wolfgang Wüsteney (Schlagzeug) und Werner Bayer (Kontrabass).

Beide stammen aus Varangeville, der Partnerstadt der Stadt Bruchköbel und konzertierten bereits mehrfach erfolgreich bei den IGHA –Veranstaltungen in Hanau. Für Speis und Trank ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!