Swingin´ Blues & Boogie Woogie

Musik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Jazz-kundige Publikum in Seligenstadt kann sich einmal mehr auf „Swingin´ Blues & Boogie Woogie“ freuen, kommen doch Frank Muschalle (Berlin/Piano) und Stephan Holstein (Augsburg/Sax, Klarinette) in den Schalander der Glaabsbräu, berichtet das Kunstforum Seligenstadt als Veranstalter.

muschalle.jpg

Am Donnerstag, 12. März 2020 um 20:00 Uhr ist es soweit. Beide Musiker sind weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt; Frank Muschalle ist seit über 25 Jahren auf Tournee und spielte über 2000 Konzerte in ganz Europa, Paraguay, Bolivien, USA und Nordafrika. Erst im April 2019 erhielt er eine Einladung zu Konzerten in den USA und Kanada, wobei diese Tournee vom Auswärtigen Amt in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut organisiert wurde. Stephan Holstein ist einer der besten Saxophonisten und Klarinettisten in Europa und national und international in vielen Bands und Projekten tätig. Ob seiner Vielseitigkeit wird er von Fachleuten gern als „Hans Dampf in allen Klarinettengassen“ bezeichnet.

Eintritt 20 €, ermäßigt 15 €, an der Abendkasse plus 2 €. Karten gibt es in den Vorverkaufsstellen Tourist-Info, den Buchhandlungen „der buchladen“ und „geschichten*reich“ (alle Seligenstadt) sowie Bücherstube Klingler (Hainburg-Hainstadt), Das Lädsche (Mainflingen) und Jügesheimer Bücherstube (Rodgau). Oder online: www.kunstforum-seligenstadt.de. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Kunstforum-Mitglieder. KulturCard-Inhaber erhalten an der Abendkasse 2 € zurück.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner