Jazz & Dixie auf der Schlossterrasse Philippsruhe

Musik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Endlich wieder Live-Jazz gibt’s am Sonntag, 28. Juni 2020, wenn die PETITE FLEUR JAZZ & BLUES BAND auf der Schlossterrasse von Schloss Philippsruhe zum Jazz-Dämmerschoppen auftritt.

jazzschloss.jpg

Konzertbeginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Die aktuell geltenden Hygienevorschriften werden eingehalten, der Einlass ist nur mit vorheriger Reservierung möglich (Tel. 06181-5077167), die Terrasse ist ab 17 Uhr geöffnet.

Nach ihrem Livestream-Auftritt beim Online-Festival von HanauDaheim sind die PETITE FLEURs diesmal im Quartett mit Charlie Starz (Banjo, Git, voc), Jürgen Jockel (Trompete), Thomas Windhäuser (Sax, Klarinette, voc) und Rudi Bläsing (Kontrabass) unterwegs (siehe Foto). Ihr abwechslungsreiches Repertoire reicht von klassischen Dixieland-Nummern im New Orleans Stil bis hin zu Blues-Stücken mit schwäbischen Texten. Und natürlich gibt es die obligatorische Flasche Trollinger zu gewinnen – für den fachkundigen Jazzfan, der einen kurz angespielten Titel als Erster erkennt.

Location: Schlossterrasse Schloss Philippsruhe
Philippsruher Allee 45
63454 Hanau-Kesselstadt
Tel. 06181-5077167

Weitere Informationen:
www.schlossphilippsruhe-hanau.de
www.facebook.com/petitefleurjazzband

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!