Anzeige
Anzeige
Anzeige

nadiabirkenstock.jpg

Ihre klare Stimme, gepaart mit dem anmutigen Spiel auf ihrer Harfe, fesselt ihre Zuhörer. In ihren eigenen Kompositionen und Liedern zeigt sich kraftvolle und ausdrucksstarke Musik voller Leuchtkraft, mit poetischen und augenzwinkernden Texten und ihrem unverwechselbaren persönlichen Stil, der sich mal als schwungvolle Lebensfreude ausdrückt, mal als betörende lyrische Klangverführung. Nadia Birkenstock gilt als eine der führenden Vertreterinnen der keltischen Harfe in Deutschland und Europa.

Die gebürtige Solingerin studierte Gesang in den USA und an der Musikhochschule Düsseldorf und brachte bereits während des Studiums ihre ersten Konzertprogramme für Gesang und keltische Harfe auf die Bühne. Heute tourt sie solo oder in verschiedenen Besetzungen international, ist neben ihrer Konzerttätigkeit eine gefragte Workshop-Dozentin und hat zahlreiche CDs veröffentlicht.

Am 26. Juni ist sie im Kulturhaus Aufenau zu erleben. Konzertbeginn ist 20 Uhr. Für den Konzertbesuch ist eine Voranmeldung erforderlich. Sie ist möglich beim Vorverkauf in der Buchhandlung "Dichtung und Wahrheit" in Wächtersbach oder online über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Ticketpreis beträgt 15 Euro. Der Veranstalter weist darauf hin, dass für den Konzertbesuch die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Coronaregeln zu beachten sind, insbesondere die Abstandsregel und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Zum Einlass ist außerdem ein aktueller Coronatest notwendig.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2