Festival-Ankündigung: „Rock am Hinkelhof ist zurück“

Musik
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das beliebte Schlüchterner Festival „Rock am Hinkelhof“ ist nach zwei Jahren Corona-Zwangspause endlich wieder am Start – und die 19. Auflage kommt mit einigen Neuerungen.

Fans und Musikliebhaber können sich auf mehr als ein Dutzend Bands, Singer und Songwriter freuen. Geboten wird ein Mix aus regionalen und nationalen Künstlern, darunter skurrile Acts wie „Die Förster vom Silberwald“, die Gelnhäuser Kultband „Doppelbock“ oder vielversprechende Newcomer wie „Woodship“.

Was ist neu? In diesem Jahr gibt es eine zweite Bühne für kontinuierliche Musik, außerdem frisches Merchandise, ein Cocktailstand und ein Foodtruck. Das Festival findet am Freitag, 29. Juli, und Samstag, 30. Juli, in Schlüchtern-Vollmerz, Hinkelhof statt. Veranstaltet wird es von dem gemeinnützigen Verein „Rock am Hinkelhof“.

Tickets sind schon jetzt im Vorverkauf erhältlich, für beide Tage liegt der Preis bei 14 Euro (Einzelticket für Freitag 7 Euro, Samstag 10 Euro). Weitere Informationen stehen im Internet auf der Homepage www.rockamhinkelhof.de, aber auch auf Instagram und Facebook (@RockAmHinkelhof).

hinkelhofschlue az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2