Workshop „Bühnenpräsentation“ begeistert Teilnehmer

Musik
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Chorverband Main-Kinzig in erneuter Zusammenarbeit mit dem Fachverband Der Chorleiter (FDC) und der Kopernikusschule Freigericht in der Schulaula einen Workshop mit dem Thema „Bühnenpräsentation – Chor und Bewegung“.

Mit der Dozentin Miriam Umhauer aus Berlin konnte eine junge Schauspielerin, Sängerin und Mentorin gewonnen werden, die bereits bei zahlreichen Veranstaltungen des FDC die Besucher in ihren Bann gezogen hatte.

Der Workshop begann freitagsabends mit 100 Schülerinnen und Schülern des Oberstufenchores der Schule und 30 weiteren Teilnehmern aus Vereinen der Umgebung. Mit ihrer großen Ausstrahlung gelang es Miriam Umhauer, die überwiegend jugendlichen Sängerinnen und Sänger, die teils noch keine Erfahrung mit dem Thema Bühnenpräsenz hatten, zu zahlreichen Bewegungsabläufen zu motivieren.

Die über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten am Samstag zunächst ein intensives Einsingen, bevor auch sie anhand des Liedes „Seasons Of Love“ aus dem Musical „Rent“ feststellen konnten, dass nicht bei allen populären Songs intensive Bewegungen stattfinden müssen. Allein schon differenzierte Vorstellungen der Liedinhalte verbunden mit Strukturierungen von Textaussagen und deren Umsetzung auf den Ausdruck der Stimme können sich wirkungsvoll auf die Gesamtpräsentation auswirken. Miriam Umhauer verwies bei dieser Präsentationsart besonders auf Balladen.

Anhand von ABBA´s „Dancing Queen“ zeigte sie aber auch den Gegensatz hierzu und meinte, dass bei flottem Pop- und Discosound natürlich auch eine lebendige Chorbewegung auf der Bühne stattfinden müsse. Diese solle aber nicht übertrieben wirken. Anhand von kleinen Tanzschritten übte sie anschließend auch diese Form der Bühnenpräsentation. Nachdem Verbandschorleiter Gerd Zellmann an beiden Tagen sich bei der Workshopleiterin für ihre unterhaltsame und informationsreiche Präsentation bedankte, hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch Gelegenheit, sich mit Miriam Umhauer persönlich auszutauschen.

workshopchrover az

workshopchrover az1

workshopchrover az2


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2