Schwarzer Audi fährt nach Unfall davon

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Fahrer eines schwarzen Audi A3 verursachte am Dienstagnachmittag einen Unfall in der Berliner Straße in Offenbach nahe des Marktplatzes, fuhr anschließend jedoch einfach davon.

Gegen 16.20 Uhr hielt ein 37 Jahre alter Frankfurter in seinem weißen Mercedes Sprinter verkehrsbedingt auf der Berliner Straße in Höhe des Marktplatzes an einer roten Ampel an. Plötzlich sei ein schwarzer Audi links an seinem Heck vorbeigefahren, um die Linksabbiegerspur befahren zu können.

Hierbei touchierte er den Sprinter und beschädigte das Rücklicht und Teile der Karosserie; der Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Offenbar war der Audi mit zwei Männern besetzt. Das 2. Revier in Offenbach sucht nun nach Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 069 8098-5200 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner