Der Unfallverursacher war mit seinem Fahrzeug vorne links gegen den Kotflügel des Volkswagens gefahren, sodass dieser stark eingedellt wurde und sich die Motorhaube verzog.

Ohne sich um den Schaden von zirka 2.500 Euro zu kümmern, machte sich der Verursacher aus dem Staub. Nun ermittelt die Unfallfluchtgruppe und bittet Zeugen, die etwas mitbekommen haben, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner