Gegen 22.25 Uhr war der 34-Jährige in Höhe der Hausnummer 3 unterwegs, als plötzlich ein 30 bis 40 Jahre alter und 1,80 Meter großer Mann ihm einen Elektroschocker an den Hals hielt. Der muskulöse Täter, der einen Dreitagebart hatte und eine schwarze Lederjacke trug, riss an der Umhängetasche des Opfers. Es kam zum Gerangel, wobei der 34-Jährige dem Angreifer ins Gesicht kratzte und dabei laut um Hilfe schrie.

Der Räuber erbeutete eine Hülle mit Geld und flüchtete. Zeugen hörten die Schreie und sahen mehrere Personen aus der Lindenstraße kommen und in Richtung Waldstraße davonlaufen. Eine Person war mit einer roten Hose und T-Shirt bekleidet. Die Kriminalpolizei ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu erreichen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner