Einem 58-Jährigen wurde kurz vor 18 Uhr von einem Unbekannten, der in Begleitung einer Frau war, mit einer Flachschippe auf den Kopf geschlagen. Der Offenbacher stürzte zu Boden, erlitt hierbei eine Fraktur am rechten Daumen und vom Schlag eine Kopfplatzwunde sowie vermutlich eine Hirnblutung. Er kam in ein Krankenhaus und wurde die Nacht intensivmedizinisch überwacht.

Die Schippe hatte der Täter von einem am Straßenrand abgestellten Pritschenwagen genommen. Der Mann und seine Begleiterin rannten in Richtung Altkönigstraße davon. Sie waren dunkel gekleidet. Die Ermittler halten es für möglich, dass Hausbewohner von dem Geschehen auf der Straße zunächst etwas gehört oder dann aus dem Fenster geschaut haben könnten. Die Polizei bittet diese und weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer des 1. Reviers (069-8098-5100) zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner